Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

24.08.2017 – 13:42

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Randalierer in der Innenstadt

Greven (ots)

Ein junger Mann hat in der Nacht zum Donnerstag (24.08.2017) in der Innenstadt randaliert. Den Schilderungen zufolge hatte der 25-Jährige gegen 03.30 Uhr im stark alkoholisierten Zustand Glasflaschen auf die Königstraße geworfen. Zudem wollte er dabei offensichtlich vorbeifahrende Fahrzeuge treffen, was jedoch misslang. Ein Sachschaden ist nicht entstanden. Beim Eintreffen der Polizei reagierte der junge Mann äußerst aggressiv und versuchte, die Beamtinnen zu schlagen und zu treten. Schließlich konnte er erst ergriffen werden, nachdem die Beamtinnen Pfefferspray eingesetzt hatten. Dadurch ließ er sich jedoch nicht beruhigen, er leistete weiterhin Widerstand, sperrte sich, versuchte wiederum zu treten und sprach übelste Beleidigungen aus. Der 25-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht, wo er zur Ausnüchterung stationär verblieb. Auch im Krankenhaus attackierte er die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Polizei, indem er sie treten und bespucken wollte. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde ein Verfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt