Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Greven (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Schmedehausener Straße (L 555) ist am Mittwochvormittag (02.08.2017) ein Autofahrer schwer verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte den 48-jährigen Mann aus Ladbergen zur stationären Behandlung in ein Münsteraner Krankenhaus. Gegen 10.50 Uhr fuhr der 48-Jährige auf der Landstraße in Richtung Greven. Etwa 100 Meter hinter der Überführung der Autobahn verlangsamte er die Geschwindigkeit, um abzubiegen. Dies bemerkte ein nachfolgender Autofahrer aus Greven offenbar zu spät. Der 77-jährige fuhr auf den vor ihm fahrende Wagen des 48-Jährigen auf. Die Sachschäden an den beiden Autos werden auf etwa 2.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: