Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

20.07.2017 – 15:19

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, renitente Ladendiebe festgenommen

Rheine (ots)

Die Polizei hat am Dienstagabend (18.07.2017) zwei renitente Ladendiebe festgenommen. Gegen einen der Beiden wird nun wegen räuberischen Diebstahls und gegen den anderen wegen des Ladendiebstahls sowie wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte ermittelt. Die beiden 27 Jahre alten Männer aus Marokko wurden am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ gegen beide Männer die Untersuchungshaft. Das Duo war am Dienstagabend, gegen 21.00 Uhr, in einem Einkaufsmarkt auf der Lingener Straße bemerkt worden. Ohne ihre Waren im Gesamtwert von etwa 148 Euro zu bezahlen, wollten sie die Geschäftsräume verlassen. Ein Securitymitarbeiter konnte einen der Beiden erfassen und festhalten. Der andere Mann sprang über eine Absperrung und rannte in Richtung Humboldtplatz davon. Ein Zeuge folgte ihm, holte ihn ein und konnte den sich heftig wehrenden 27-Jährigen zum Geschäft zurückbringen. Dort hatten die beiden Zeugen erhebliche Mühe, die Männer bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die immer noch renitenten Männer wurden von der Polizei vorläufig festgenommen und zur Polizeidienststelle gebracht. Dabei schlugen, traten und spuckten sie. Eine Beamtin wurde von einem Fußtritt im Gesicht getroffen und leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt