Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Münzfernsprecher aufgebrochen

Rheine (ots) - Unbekannte haben an der Milchstraße einen öffentlichen Münzfernsprecher aufgebrochen. Mit brachialer Gewalt versuchten sie vergeblich an den Münztresor zu gelangen. Der Sachschaden an dem Münzfernsprecher beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Die Tat ist am Montagmorgen (03.07.) entdeckt worden. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: