Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

31.03.2017 – 13:05

Polizei Steinfurt

POL-ST: Hörstel-Riesenbeck, Verkehrsunfall

Hörstel (ots)

Auf der Heinrich-Niemeyer-Straße hat sich am Donnerstagnachmittag (30.03.2017) ein Auffahrunfall ereignet. Gegen 16.00 Uhr war eine 22-jährige Autofahrerin aus Hörstel in Richtung Rheine unterwegs. In Höhe der Einmündung Gelsbach prallte ihr Wagen auf den PKW eines vor ihr fahrenden 20-jährigen Mannes aus Recke. Dieser hatte den Schilderungen zufolge ebenso wie ein vor ihm fahrender 20-jähriger Ibbenbürener abgebremst. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der Wagen des Reckers auf das Auto des "Vordermannes" geschoben wurde. Die 22-jährige Frau aus Hörstel wurde leicht verletzt. Im Wagen des Ibbenbüreners erlitt zudem eine 19-jährige Mitfahrerin leichte Verletzungen. Die Sachschäden werden auf etwa 7.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt