Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

23.02.2017 – 13:36

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall/Flucht

Freitag (ots)

Am Dienstagmorgen (21.02.2017), um 08.15 Uhr, ist an der Osnabrücker Straße, in Höhe Hausnummer 269, eine auffällig schiefstehende Laterne festgestellt worden. Die große Lampe wies frische Unfallspuren auf. Offenbar war der Schaden durch ein größeres Fahrzeug, vermutlich einen Lkw, verursacht worden. Der Fahrer entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Zum Verursacher gibt es derzeit keine Angaben. Der Fremdschaden wird auf cirka 2.000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung