Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

21.02.2017 – 16:31

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Borghorst, Verkehrsunfallflucht

Steinfurt (ots)

Am Freitagmorgen (17.02.2017), gegen 07.30 Uhr, ereignete sich im Kreisverkehr Meerstraße/ Münsterstraße ein Verkehrsunfall. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem weißen Toyota Prius und einem weißen Mini-Van (eventuell VW-Touran) mit COE-Kennzeichen. Den Schilderungen zufolge, fuhr der Mini-Van gegen die rechte Fahrzeugseite des im Kreisverkehr fahrenden Toyota. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Der Fahrer des weißen Mini-Van setzte anschließend seine Fahrt fort. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeug machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt