Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

31.01.2017 – 16:10

Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Verkehrsunfallflucht

Emsdetten (ots)

Am vergangenen Freitag (27.01.2017), gegen 19.45 Uhr, setzte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer sein Fahrzeug aus der Einfahrt zum Burger King in Emsdetten zurück und prallte dabei mit dem Heck gegen einen blauen Renault Twingo. An dem Renault ist ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro entstanden. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich vermutlich um einen blauen VW Golf IV. Der Golf müsste am Heck beschädigt sein. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Angaben zu dem Verursacher machen können. Hinweise bitte an die Polizei Emsdetten, Telefon 02572-9306-4415.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung