Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

19.01.2017 – 15:31

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall

Rheine (ots)

Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmittag (19.01.2017) auf der Bonifatiusstraße ereignet hat, will die Polizei nun die Details zum Unfallhergang klären. Um kurz nach 12.00 Uhr war ein 73-jähriger Rheinenser mit seinem PKW auf dem Friedrich-Ebert-Ring aus Richtung Innenstadt unterwegs. Beim Rechtsabbiegen war es dann den Schilderungen zufolge zur Kollision mit einem Auto gekommen, das von einem 30-jährigen Rheinenser auf der Bonifatiusstraße, aus Richtung Am Stadtwalde, gefahren wurde. Der 73-Jährige blieb unverletzt. Seine gleichaltrige Mitfahrerin wurde leicht verletzt. Der 30 Jahre alte Fahrer des anderen PKW blieb ebenfalls unverletzt. Sein 49-jähriger Mitfahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Sachschäden an den beiden PKW sind erheblich. Der Schaden an einem hochwertigen Wagen liegt deutlich im sechsstelligen Eurobereich. Der Wagen war auf dem Dach gelandet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt