Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

02.09.2016 – 14:22

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verdächtige angetroffen

Ibbenbüren (ots)

In junger Mann aus Ibbenbüren hat in der Nacht zum Freitag (02.09.2016) vier junge Männer angetroffen, die offenbar gerade einen Einbruch in ein Firmengebäude an der Maybachstraße verübt hatten. Die Männer waren ihm um 03.15 Uhr aufgefallen, als sie an der Gutenbergstraße auf das Gelände der Teutoburger Ölmühle gehen wollten. Couragiert sprach der aufmerksame Zeuge die Vier an, die sofort eine Tasche fallen ließen und in Richtung des EDEKA-Marktes davonliefen. Dort sind sie in eine mit Büschen bewachsene Hecke gesprungen und wurden danach nicht mehr gesehen. Die Polizei stellte die Tasche und ein noch verpacktes Spielzeugauto sicher. Eine Fahndung nach dem Quartett blieb ohne Erfolg. Am Freitagmorgen, um kurz vor 06.00 Uhr, wurde dann ein passender Einbruch gemeldet. In ein Firmengebäude an der Maybachstraße war eingebrochen und die sichergestellten Sachen entwendet worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 05451/591-4315. Sie fragt: Wem sind in der Zeit um 03.00 Uhr im Bereich der Maybachstraße/Gutenbergstraße verdächtige Personen -eventuell alle vier- aufgefallen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt