PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

17.08.2016 – 14:50

Polizei Steinfurt

POL-ST: Recke-Espel, Auto- und Motorradfahrer viel zu schnell unterwegs

ReckeRecke (ots)

Die Polizei hat in den vergangenen vier Wochen, jeweils samstags, auf der Mettinger Straße, innerorts, Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Anwohner hatte sich mehrfach darüber beschwert, dass Verkehrsteilnehmer dort regelmäßig zu schnell fahren würden. An den vier Samstagen sind 7522 Auto- und Motorradfahrer gemessen worden. Insgesamt 682 Mal waren Fahrzeuge zu schnell unterwegs. 104 Verkehrsteilnehmer erwartet nun eine Ordnungswidrigkeiten Anzeige. In 17 Fällen müssen die Betroffenen mit einem Fahrverbot rechnen. Außerdem wurden 578 schriftliche Verwarnungen zugestellt, bei denen ein Verwarngeld erhoben wird. Besonders aufgefallen sind in der 50 km/h Zone ein Autofahrer mit gefahrenen 128 km/h und ein Motorradfahrer mit einer Geschwindigkeit von 119 km/h.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt