Polizei Steinfurt

POL-ST: Laer, versuchter Einbruch

Laer (ots) - An der Horstmarer Straße, am Ortseingang von Laer, waren in der Nacht zum Mittwoch (27.07.2016) Einbrecher unterwegs. Gegen 03.30 Uhr hörte der Bewohner des betroffenen Hauses ein Scheibenklirren, unmittelbar darauf schlug auch sein Hund an. Der Mann sah sofort nach der Ursache. An der Haustür war eine Scheibe zertrümmert worden, wie sich kurz danach herausstellte, mit einem Spaten der zuvor im Carport gestanden hatte. Draußen konnte der Bewohner noch eine männliche Person in Richtung Horstmarer Straße laufen sehen. Diese lief zu einem dunklen VW-Golf, in dem mindestens eine weitere männliche Person saß. Der Wagen, der ein ausländisches, vermutlich osteuropäisches Kennzeichen hatte, fuhr in Richtung Horstmar davon. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem versuchten Einbruch geben können, Telefon 02551/15-4115. Sie fragt: Wem sind an der Horstmarer Straße verdächtige Personen oder insbesondere Fahrzeuge mit ausländischen Kennzeichen aufgefallen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: