Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Vorfall in einer Diskothek

Emsdetten (ots) - Die Polizei hat die Ermittlungen zu einem Vorfall aufgenommen, der sich am frühen Sonntagmorgen (03.07.) in einer Diskothek an der Bahnhofstraße ereignete. Gegen 05.10 Uhr kam es, Zeugenaussagen zufolge, zu einem Handgemenge, bei dem ein 19-jähriger Mann aus Rheine leicht verletzt wurde. An dem Vorfall waren auch ein etwa 20-30 Jahre alter Rollstuhlfahrer und sein etwa gleichaltriger Begleiter (Rollstuhlschieber) beteiligt. Der Rollstuhlfahrer und sein Begleiter verließen nach dem Vorfall das Lokal und fuhren mit einem Taxi nach Greven-Reckenfeld. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und bittet den Rollstuhlfahrer und seinen Begleiter, sich bei der Polizei Emsdetten zu melden, Telefon 02572/9306-4415.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: