Polizei Steinfurt

POL-ST: Kreis Steinfurt, Fahndungsaufruf der Polizei Lingen, Hinweis auf gestohlenen Fendt-Traktor nach Veröffentlichung -1 Bild-

Traktor Fendt

Kreis Steinfurt (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag, 27. Mai 2016, von einem landwirtschaftlichen Gehöft in Lingen-Bramsche ein Traktor der Marke Fendt, Typ Favorit 512 C, Kennzeichen OS-FO 126, entwendet. Der Traktor, an dem im Frontbereich eine auffällig rote Holzverladezange angebaut ist, war in den Tagen zuvor zu Holzarbeiten eingesetzt worden. Die bisherigen Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass der Traktor nicht auf einem Tieflader abtransportiert wurde, sondern von den unbekannten Tätern über eine angrenzende Weide und der Straße "Staggenburg" fortgefahren wurde.

Nach einem Presseaufruf vom 14.06.2016 hat sich nun ein Zeuge gemeldet, der den Traktor in den frühen Morgenstunden einige Tage nach der Tat auf der Emsstraße in Salzbergen beobachten konnte. Bereits um 04.40 Uhr fuhr der Traktor mit einem leeren Tiefladeranhänger durch Salzbergen. Nach einem Stop an der Ampel vor der Bahnunterführung fuhr das Gespann in Richtung Lindenstraße - Rheiner Straße davon.

Nach Einschätzung der Polizei Lingen wird der fast 20 Jahre alte Fendt-Traktor in der Region bzw. dem angrenzenden Steinfurter Bereich zu suchen sein. Möglicherweise wird der Traktor mit dem speziellen Anbau von den unbekannten Tätern für Forst- oder Holzarbeiten eingesetzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen, Tel. 0591-870, zu melden.

Das Foto zeigt einen baugleichen Traktor, Fendt Favorit 512. Aufnahme stammt von Agravis - Meppen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: