Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

24.05.2016 – 15:59

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt, Unbekannter lässt Damenrad zurück

POL-ST: Steinfurt, Unbekannter lässt Damenrad zurück
  • Bild-Infos
  • Download

Steinfurt (ots)

Am Dienstag (17.05.), gegen 04.10 Uhr, beobachtete ein Zeuge einen Mann auf der Adelingstraße, der mit einer Tragetasche vom Nachbargrundstück kam. Der Unbekannte befestigte die Tasche am Fahrrad und schob das Fahrrad. In diesem Moment sprach der Zeuge den ihn an. Dieser warf die Tasche weg, ließ das Fahrrad zurück und flüchtete in unbekannte Richtung. Der Mann war etwa 165 cm groß, Bartträger, trug ein Basecap und hatte einen Rucksack auf dem Rücken. Ob die Dinge in der Tasche entwendet wurden, steht zurzeit nicht fest. Bei dem zurückgelassenen Fahrrad handelt es sich um ein Damenrad, die Marke und Fahrradrahmennummer sind nicht mehr erkennbar. An dem Fahrrad ist auf der rechten Seite eine graue Satteltasche montiert. Die Polizei bittet um Hinweise. Insbesondere ist interessant, wer Angaben zu dem Besitzer des Rades machen kann. Hinweise bitte an die Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/ 15 - 4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung