Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

25.04.2016 – 10:22

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Sexuelle Nötigung

Greven (ots)

Am Samstagnachmittag (23.04.), gegen 16.30 Uhr, sind zwei 10-jährige Mädchen im Grevener Hallenbad von einem Mann unsittlich berührt worden. Eines der Kinder verständigte sofort seine Mutter, die dann den Schwimmmeister informierte. Der Schwimmmeister stellte die Personalien des Mannes fest und rief die Polizei. Der 25-jährige Mann, der zwischenzeitlich das Hallenbad verlassen hatte, wurde von den Beamten in seiner Wohnung in Greven aufgesucht und vorläufig festgenommen. Der 25-Jährige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Münster am Sonntag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Der Haftrichter erließ keinen Haftbefehl.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung