Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

18.02.2016 – 14:32

Polizei Steinfurt

POL-ST: Laer, Einbrüche gemeldet

Laer (ots)

Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 19.00 Uhr, wollten unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Woord einbrechen. Die Unbekannten stiegen offenbar über einen Zaun und gingen dann auf dem Grundstück zur Gebäuderückseite. Dort setzten sie mehrfach ein Hebelwerkzeug an der Terrassentür an. Die gut gesicherte Tür gab aber nicht nach. Es blieb beim Versuch. Im Wohngebiet auf der anderen Seite der Darfelder Straße verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus am Annettenweg. Hier hebelten die Einbrecher ein Fenster auf, betraten verschiedene Zimmer und suchten darin nach Wertgegenständen. Dabei erbeuteten sie einen Computer, ein iPad, eine Münzsammlung und Bargeld. Hochwertige Maschinen und Werkzeuge erbeuteten Diebe bei einem Einbruch in ein Firmengebäude an der Darfelder Straße. Die Täter brachen in der Zeit zwischen Mittwoch, 18.00 Uhr und Donnerstagmorgen, 06.45 Uhr, eine Zugangstür auf. Zur Beute gehörten vier Motorsägen, zahlreiche Fräsköpfe sowie zwei Werkzeugkoffer und eine Hobelmaschine. Der Gesamtwert der Beute liegt im fünfstelligen Eurobereich. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Einbrüchen geben können, Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt