Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

18.02.2016 – 14:12

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall

Rheine (ots)

Auf der Mittelstraße, in Höhe der Darbrookstraße, ereignete sich am Mittwochvormittag (17.02.16), gegen 09.30 Uhr, ein Verkehrsunfall. Bei diesem Verkehrsunfall wurde ein junger Mann, der die Mittelstraße überqueren wollte, von einem Pkw angefahren und leicht verletzt. Der Fußgänger sprach kein Deutsch und konnte auf die Frage des Pkw Fahrers nicht antworten. Nach kurzer Zeit setzte der junge Mann seinen Weg fort. Der Pkw Fahrer fuhr danach auch weiter. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen grauen Pkw Kombi gehandelt haben. Der Fahrer war zwischen 35 und 40 Jahre alt, hatte kurzes blondes Haar und trug einen 3 Tage Bart. Bekleidet war er mit einem Anzug. Die Polizei erhielt Kenntnis von dem Unfall und sucht Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben. Insbesondere bittet sie den Pkw Fahrer, sich mit der Polizei in Rheine, unter der Telefonnummer 05971/ 938 - 4215, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt