Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

27.01.2016 – 16:50

Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Ladendieb in Untersuchungshaft

Emsdetten (ots)

Am Freitagabend (22.01.) hat ein Ladendetektiv in einem Verbrauchermarkt am Katthagen drei junge Männer bei einem Ladendiebstahl beobachtet. Der Ladendetektiv und ein Angestellter sprachen die Verdächtigen an der Ladenkasse an. Das Trio versuchte zu flüchten. Bei dem Versuch die Täter festzuhalten, schlug einer der Täter auf den Angestellten ein und verletzte ihn leicht. Zwei Tätern gelang die Flucht. Der dritte, ein 15-jähriger Jugendlicher aus Dortmund, wurde festgehalten und der Polizei übergeben. In seinem Besitz befanden sich das Diebesgut, alkoholische Getränke und kosmetische Erzeugnisse. Da der Jugendliche bei der Tatausführung ein Messer mitführte und bereits tags zuvor bei einem Ladendiebstahl in Greven-Reckenfeld aufgefallen war, wurde der 15-Jährige auf Antrag der Staatswaltschaft Münster dem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt