Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

18.01.2016 – 14:24

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup, Einbruchsdelikte

Ochtrup (ots)

In drei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses am Kaiserkamp wollten am Samstag (16.01.2016) unbekannte Diebe einbrechen. An den Zugangstüren entstanden Sachschäden, die auf mehrere Hundert Euro geschätzt werden. Die Einbrecher müssen dort zwischen 18.00 Uhr und 23.45 Uhr am Werk gewesen sein. Wie sich herausstellte, hatten der oder die Täter eine der Wohnungen betreten. Ob sie daraus etwas gestohlen haben, steht noch nicht fest. Am Grünen Weg sind unbekannte Diebe am vergangenen Wochenende in die Räume der Einrichtung "Lernen fördern" eingedrungen. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagnachmittag, 16.00 Uhr und Montagmorgen (18.01.2016), 07.20 Uhr. Die Einbrecher hatten sich in einem Büroraum und in einem Schuppen aufgehalten. Nach ersten Erkenntnissen wurden mehrere Kanister Kraftstoff (20-Liter-Kanister) sowie Hartgeld und Werkzeuge gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02553/9356-4155.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt