Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

23.11.2015 – 13:32

Polizei Steinfurt

POL-ST: Hopsten, Einbruchdiebstahl

Hopsten (ots)

Die Polizei hofft auf Zeugenaussagen nach einem Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Brüggehofstraße. Einbrecher hatten am Samstag (21.11.), in der Zeit von 12.10 Uhr bis 19.00 Uhr, ein rückwärtiges Fenster aufgehebelt und sich so Zutritt zu den Wohnräumen verschafft. Die unbekannten Täter durchsuchten alle Zimmer, öffneten Schränke und zogen Schubladen auf, um etwas Wertvolles zu finden. Dabei hinterließen sie eine solche Unordnung, dass zurzeit noch nicht feststeht, was die Eindringlinge genau mitnahmen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren am Tatort gesichert. Zeugen, die am Samstag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Ibbenbüren, unter der Telefonnummer 05451/ 591 - 4315, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung