PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

30.08.2015 – 08:41

Polizei Steinfurt

POL-ST: Pressebericht der Kreispolizeibehörde Steinfurt für So, 30.08.2015

Steinfurt (ots)

Einbruch in Einfamilienhaus Ladbergen, Bremerstraße Samstag, 29.08.2015, 14:30 Uhr bis 29.08.2015, 20:05 Uhr Unbekannte Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und gelangten so in ein Einfamilienhaus. Im Gebäude wurden sämtliche Räume von den Tätern durchsucht. Wahrscheinlich wurde jedoch nichts entwendet. Hinweise bitte an die Polizei in Lengerich unter der Telefonnummer 05481 93370

Einbruch in Einfamilienhaus Lengerich, Bergstraße Samstag, 29.08.2015, 19:15 Uhr bis 30.08.2015, 03:30 Uhr Unbekannte Täter hebelten die rückwärtige Terrassentür an einem freistehenden Einfamilienhaus auf und entwendeten neben einer Aktentasche auch eine Laptoptasche mit Laptop. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lengerich unter der Telefonnummer 05481 93370 zu melden.

Einbruch in Einfamilienhaus 49479 Ibbenbüren, Laggenbeck, Tannenkamp Sonntag, 30.08.2015, 03:15 Uhr Zu einem versuchten Einbruchdiebstahl kam es in der Straße Tannenkamp. Hier wurde der Hauseigentümer durch ein lautes Klirren aus dem Schlaf gerissen. Unbekannte Täter hatten die Scheibe der Terrassentür zur Küche eingeschlagen und ließen beim Erscheinen des Bewohners von ihrem weiteren Vorhaben ab und flüchteten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Ibbenbüren unter 05451 5910 zu melden.

Brand in der Reithalle des Reit - und Fahrvereins Westerkappeln, Velpe, Lotte, Wersen 49492 Westerkappeln, Mettinger Straße Samstag, 29.8.2015, ca. 23:25 Uhr Aus bislang unbekannter Ursache kam es in der unverschlossenen Reithalle zu einem kleinen lokalen Brand einer Holzpalette und eines kleiner Holzzaunes. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Die vier in der Halle untergestellten Pferde blieben unverletzt. Auch der Sachschaden blieb gering. Da die Polizei allerdings nach den ersten Ermittlungen zur Brandursache eine Brandstiftung nicht ausschließen kann, sucht sie dringend Zeugen, die sich bitte unter der Telefonnummer 05451 5910 sich bei der Polizei in Ibbenbüren melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Polizeileitstelle
Telefon: 02551 154011

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt