Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

05.08.2015 – 15:18

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Diebstahl von Autorädern

Ibbenbüren (ots)

Auf dem Areal eines Autohauses am Tecklenburger Damm haben sich in der Nacht zum Mittwoch (05.08.2015) Räderdiebe aufgehalten. Die Täter gingen zu drei Audi-Fahrzeugen und montierten daran alle Räder ab. Dabei stellten sie die Wagen mit den Bremsscheiben auf Platten. Alle zwölf Reifen befanden sich auf hochwertigen Leichtmetallfelgen. Die Sachschäden an den Fahrzeugen werden auf cirka 5.000 Euro geschätzt. Der Wert der gestohlenen Räder wird mit 14.000 Euro angegeben. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den bisher noch unbekannten Dieben aufgenommen. Sie fragt: Wer hat an den weißen Audi-Fahrzeugen verdächtige Personen gesehen? Wer hat dort ein Fahrzeug/Transporter oder ein Fahrzeug mit einem Anhänger bemerkt, das zum Abtransport der zwölf Räder geeignet war? Die Einbrecher müssen in der Zeit zwischen Dienstagabend, 22.00 Uhr und Mittwochmorgen, 06.30 Uhr, auf dem Gelände gewesen sein. Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung