Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

26.06.2015 – 19:53

Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten - Nachtrag zur Erstmeldung Schwerer Verkehrsunfall in Emsdetten

Steinfurt (ots)

Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen Emsdetten, Veltrup, Sinninger Straße (B 475) Freitag, 26.06.2015, 13:47 Uhr

Ein 49 jähriger Emsdettener befuhr zusammen mit seiner Sozia, einer 58jährigen Emsdettenerin die Sinninger Straße aus Fahrtrichtung Sinningen kommend in Fahrtrichtung Elte. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr eine 43 jährige Emsdettenerin die Sinninger Straße aus Fahrtrichtung Elte kommend in Fahrtrichtung Sinningen. Nach einem Überholvorgang des Motorradfahrers bei einem vorausfahrenden Motorrad, das von einem 53jährigen Emsdettener geführt wurde, fuhr der 49 jährige in eine Kurve ein und geriet aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wo es zum Zusammenstoß mit dem entgegen kommenden Pkw der 43 jährigen Emsdettenerin kam. Das herannahende Motorrad des 53jährigen Emsdetteners konnte nicht mehr rechtzeitig von diesem abgebremst werden und fuhr in die Unfallstelle hinein, wo der 53 jährige ebenfalls stürzte. Der 49 jährige Motorradfahrer wurde schwer verletzt, seine 58 jährige Sozia erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Die 43 jährige Pkw-Fahrerin wurde ebenfalls schwer verletzt. Der nachfolgende 53 jährige Motorradfahrer blieb unverletzt. Die verletzten Personen wurden nach notärztlicher Behandlung Krankenhäusern in Steinfurt und Münster zugeführt. Es entstand Sachschaden von ca. 25000,- Euro. Die Unfallörtlichkeit war für ca. drei Stunden zur Bergung und Verkehrsunfallaufnahme gesperrt.

Ursprüngliche Erstmeldung:

Steinfurt Unfallort: Emsdetten, B475/ Am Weißen Stein Unfallzeit: 26.06.2015, 13.50 Uhr

Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein Motorradfahrer mit Sozia die B 475 in Sinningen in Fahrtrichtung Riesenbeck. In einer Linkskurve geriet der Motorradfahrer in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Der Polizei wurden drei schwer verletzte Personen gemeldet. Die B 475 ist in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt