Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt, Wohnungseinbruchdiebstahl in drei Fällen

Steinfurt (ots) - Die Abwesenheit der Wohnungsinhaber nutzen am vergangenen Feiertagswochenende Einbrecher, um in Wohnräume einzubrechen. Am Freitag (01.05.), in der Zeit von 03.00 Uhr bis 10.00 Uhr, hebelten Einbrecher mit brachialer Gewalt die Terrassentür eines Reihenhauses in der Hansastraße auf, um in die Wohnung zu gelangen. Aus dem Wohnzimmer wurde eine Spielekonsole mit mehreren Spielen entwendet. Die unbekannten Täter durchsuchten danach das Schlafzimmer und entwendeten ein braunes Luftgewehr der Marke Hämmerli Hunter Force 600 Combo. Bei einem weiteren Einbruch in der Adalbertstraße entwendeten die Eindringlinge einen Bargeldbetrag und mehrere Schmuckstücke aus Gold. Die Täter waren über ein Nebengebäude in den Garten des zweistöckigen Einfamilienhauses gelangt und hatten auch hier die Terrassentür aufgehebelt. Zielsicher begaben sie sich in das Obergeschoss und durchsuchten hier die Schränke des Schlafzimmers. In dem dritten Fall hatte der Wohnungsinhaber seine Wohnung am Donnerstag (30.04.), gegen 12.30 Uhr, verlassen. Als er am Freitag, gegen 19.30 Uhr, in seine Wohnung zurückkehrte, musste er feststellen, dass die Terrassentür der in der zweiten Etage befindlichen Wohnung aufgebrochen worden war. Die Einbrecher hatten die Wohnung durchsucht und dabei völlig verwüstet. Was die Täter alles mitgenommen haben, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau fest. Sicher ist jedoch, dass sie einige hochwertige Kleidungsstücke und einen Kopfhörer entwendeten. In allen Fällen hat die Polizei die Ermittlungen zu den Einbrüchen aufgenommen. Da sich die Täter in allen Fällen lautstark verhalten haben, suchen die Beamten Zeugen, die verdächtige Geräusche gehört haben oder die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte an die Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/ 15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: