Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

12.01.2015 – 13:59

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

Ibbenbüren (ots)

Die Polizei hat die Ermittlungen zu einer Verkehrsunfallflucht aufgenommen, bei der ein Pkw auf der Gildestraße angefahren und erheblich beschädigt wurde. Am Freitagmorgen (09.01.2015), gegen 07.30 Uhr, parkte die Geschädigte ihren silbernen Opel Antara in Höhe Hausnummer 75. Als die Autofahrerin um 13.20 Uhr wieder zu ihrem PKW kam, stellte sie einen frischen Unfallschaden im hinteren, linken Bereich fest. Der Schaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder nähere Angaben zu dem Flüchtigen machen können. Hinweise bitte an die Polizei Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt