Polizei Steinfurt

POL-ST: Pressebericht der Kreispolizeibehörde Steinfurt für Sonntag, 30.11.2014

Steinfurt (ots) - Nordwalde - Einbruchdiebstahl in Wohnhaus Nordwalde, Im Wiesengrund Freitag, 28.11.2014, 20:30 Uhr bis Samstag, 29.11.2014, 10:00 Uhr Bislang unbekannte Täter drangen in ein Wohnhaus ein. Neben Bargeld entwendeten die Täter die Fahrzeugschlüssel zu einem am Haus geparkten Pkw. Dieser Pkw wurde gleichfalls entwendet. Sachdienliche Hinweise, insbesondere Angaben zu verdächtigen Beobachtungen im Bereich des Tatortes, nimmt die Polizei Greven entgegen, Tel. 02571-9280.

Ochtrup - Einbruchdiebstahl aus Werkstatt Ochtrup, Weiner Donnerstag, 27.11.2014, 18:00 Uhr bis Freitag, 28.11.2014, 20:00 Uhr Unbekannte Täter brachen auf dem landwirtschaftlichen Gehöft einen Werkzeugschrank auf und entwendeten diverse Werkzeugmaschinen. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Ochtrup, Tel.: 02553-93560,

Ibbenbüren - Einbruchdiebstahl in Wohnhaus Laggenbeck, Eckernkamp Freitag, 28.11.2014, 16:15 Uhr bis Samstag, 29.11.2014, 08:35 Uhr Während der Abwesenheit der Bewohner drangen unbekannte Täter in das Wohnhaus ein und entwendeten ein elektronisches Gerät. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Ibbenbüren, Tel.:05451-5910,

Horstmar - Einbruchdiebstahl in Vereinsheim Horstmar, Borghorster Weg Freitag, 28.11.2014, 23:00 Uhr bis Samstag, 29.11.2014, 09:00 Uhr Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten unbekannte Täter in das Vereinsheim und entwendeten einen Wandtresor mit einem geringen Geldbetrag. Hinweise nimmt die Polizei in Steinfurt, Tel.: 02551-150, entgegen,

Ibbenbüren - Einbruchdiebstahl in Wohnhaus Ibbenbüren, Vinkelfeld, Samstag, 29.11.2014, 14:30 Uhr bis 29.11.2014, 17:00 Uhr Bislang unbekannte Einbrecher drangen in ein Haus am Vinkelfeld ein. Die Täter hatten sich nach ersten Ermittlungen durch ein Fenster Zutritt zum Wohnhaus verschafft. Möglicherweise sind die Täter dann gestört worden und verließen das Haus ohne Diebesgut. Die Polizei bittet jede verdächtige Beobachtung mitzuteilen, die in dem Bereich gemacht worden ist. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren unter der Telefon 05451-591-0.

Ladbergen - Einbruchdiebstahl in Wohnhaus Ladbergen, zum Mühlenbach Samstag, 29.11.2014, 16:30 Uhr bis 23:45 Uhr Bislang unbekannte Täter hebelten ein Fenster des Einfamilienhauses auf und entwendeten aus den Wohnräumen Schmuck, ein Mobiltelefon und DEBIT-Karten. Die Polizei bittet jede verdächtige Beobachtung mitzuteilen, die einen Bezug zum Einbruchdiebstahl haben könnte. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren unter der Telefon 05451-591-0.

Ibbenbüren - Sachbeschädigung an Schulgebäude Ibbenbüren, Hainbuchenweg Freitag, 28.11.2014, 14:30 Uhr bis Samstag, 29.11.2014, 12:45 Uhr Bislang unbekannte Täter trieben auf dem Schulgelände der Gesamthauptschule ihr Unwesen. Mit einer Halterung für Blitzleitungen warfen diese eine Glasscheibe des Gebäudes ein. Zudem verunreinigten sie den Schulhof mit etlichen zerbrochenen Bierflaschen. Sollten Zeugen den Vorfall beobachtet haben, bittet die Polizei diese, sich unter der Telefonnummer: 05451-591-0 an die Polizeiwache in Ibbenbüren zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: