Polizei Steinfurt

POL-ST: Recke, Einbrecher überrascht

Recke (ots) - In einem Wohnhaus an der Hopstener Straße sind am Samstagnachmittag (22.11.2014) zwei Einbrecher überrascht worden. Nachdem die Bewohner des Einfamilienhauses dieses gegen 16.20 Uhr verlassen hatten, müssen die beiden Täter sofort aktiv geworden und durch die Haustür in das Gebäude eingestiegen sein. Offenbar hatten sie aber nicht damit gerechnet, dass die Geschädigten nach nur 10 Minuten zurückkehren würden. In dem Moment, als diese einparkten, öffnete sich die Tür und die beiden, um die 175 cm großen Unbekannten rannten in Richtung Friedhofstraße und dann weiter in Richtung Schule davon. Nach ersten Erkenntnissen war es ihnen nicht mehr gelungen, etwas aus dem Wohnhaus zu stehlen. Einer der Männer war dunkel gekleidet. Zu dem anderen kann gesagt werden, dass er kurze, mittelblonde Haare hatte und etwas korpulent war. Er trug eine rostfarbene Sweatshirtjacke, mit weißen Bündchen an den Ärmeln und am Bund sowie mit einem hellen Kragen. Zudem trug er eine dunkle Jogginghose. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Einbruch oder zu den beiden Personen unter Telefon 05451/591-4315. Sie fragt insbesondere: Wem ist das Duo am Samstagnachmittag aufgefallen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: