Polizei Steinfurt

POL-ST: Lengerich, Nachtrag zum Einbruch in einen Kindergarten

Lengerich (ots) - Nachtrag: Auch in den Kindergarten an der Münsterstraße ist zwischen dem frühen Dienstagabend und Mittwochmorgen (12.11.2014) eingebrochen worden. In dem Gebäude durchwühlten die Täter ein Büro. Der angerichtete Sachschaden, insbesondere an einer Außen- und einer Zwischentür, liegt bei etwa 500 Euro. Was aus dem Kindergarten gestohlen wurde, konnte nicht unmittelbar gesagt werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon 05481/9337-4515.

1. Mitteilung: Im Kindergarten an der Rahestraße haben sich ungebetene Gäste aufgehalten. Am Mittwochmorgen, um kurz vor 07.00 Uhr, war ein Einbruch in das Gebäude festgestellt worden. Unbekannte Täter hatten eine rückwärtige Zugangstür aufgehebelt und dann in dem Kindergarten nach Wertgegenständen gesucht. Dabei öffneten sie verschiedene Schränke und Schubladen. Nach ersten Erkenntnissen haben sie daraus aber nichts gestohlen. Der von den Tätern angerichtete Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch geben können, Telefon 05481/9337-4515. Sie fragt: Wer hat im Tatzeitraum, nach Dienstagnachmittag 17.00 Uhr, am Kindergartengebäude oder auf dem Gelände verdächtige Personen bemerkt?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: