Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

07.11.2014 – 13:23

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Einbruch in eine Firma, 1,5 t Metall gestohlen

Rheine (ots)

Die Polizei hat die Ermittlungen zu einem Einbruch in einen Dachdeckerbetrieb an der Düsterbergstraße aufgenommen und am Tatort die Spuren gesichert. Zwischen Donnerstagabend, 19.00 Uhr, und Freitagmorgen (07.11.), 07.00 Uhr, sind Unbekannte durch ein Rolltor in eine Halle der Firma eingedrungen. Die Diebe hatten es auf Metall abgesehen. Sie entwendeten Bleirollen und Kupfertafeln (1 x 2 Meter). Zum Abtransport der Beute, insgesamt etwa 1,5 Tonnen Metall, dürften die Täter ein geeignetes Fahrzeug, Transporter oder PKW mit Anhänger, benutzt haben. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Eurobereich. Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt