Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall, - Nachtrag -

Rheine (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Salzbergener Straße wurde am Freitagmorgen (07.11.), gegen 08.30 Uhr, eine 44-jährige Radfahrerin schwer verletzt. Die Rheinenserin überquerte mit ihrem Fahrrad den mit einer Ampel geregelten Fußgängerüberweg an der Kreuzung Schillerstraße. Auf dem Überweg kollidierte die 44-Jährige mit dem PKW eines 68-jährigen Mannes aus Rheine, der stadteinwärts unterwegs war. Nach ersten Feststellung zeigte die Ampel für den Autofahrer Rotlicht. Die Radfahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden geringe Sachschäden.

Rheine, Verkehrsunfall, -Erstmeldung- Soeben wird ein Verkehrsunfall auf der Salzbergener Straße, Höhe Schillerstraße, gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen wurde eine Radfahrerin schwer verletzt. Polizei und Rettungskräfte sind unterwegs. Auf der Salzbergener Straße ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: