Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

17.09.2014 – 15:18

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bu-., versuchter Raub

Steinfurt (ots)

Ein unbekanntes Pärchen hat am Dienstagabend (16.09.2014) versucht, einer Steinfurterin in der Innenstadt die Handtasche zu entreißen. Die Geschädigte ging um kurz vor 21.00 Uhr vom Markt über die Kirchstraße in Richtung der katholischen Kirche. Unterwegs war ihr ein Pärchen aufgefallen, welches sie nicht weiter beachtete. Als sich die 62-Jährige kurz vor dem Tor zum Kirchplatz befand, hatte das Pärchen zu ihr aufgeschlossen. Unvermittelt ergriff die männliche Person die Frau und wollte ihr die Handtasche entreißen. Das Opfer schrie laut, woraufhin der Täter sie los ließ und mit seiner Begleiterin in den Schüttenwall flüchtete, ohne die Tasche erbeutet zu haben. Der Mann war cirka 20 bis 25 Jahre alt, etwa 170 bis 180 cm groß, schlank, hatte kurze Haare und trug ein helles T-Shirt und möglicherweise eine 3/4-Hose. Die Frau war etwa 20 Jahre alt, ungefähr 170 cm groß, schlank bzw. zierlich, hatte halblange Haare und trug auch ein T-Shirt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem versuchten Raub geben können, Telefon 02551/15-4115. Sie fragt: Wem ist das Pärchen gegen 21.00 Uhr im Bereich Markt/Kirchstraße oder auf der Flucht über den Schüttenwall aufgefallen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt