Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

24.08.2014 – 10:52

Polizei Steinfurt

POL-ST: Pressebericht der Kreispolizeibehörde Steinfurut für Sonntag, 24.08.2014

Steinfurt (ots)

Verkehrsunfall mit -1- Leichtverletzten, Fahren ohne Fahrerlaubnis Rheine, Hansaalle, Düppelstraße Samstag, 23.08.2014, 17:05 Uhr

Ein 31-jähriger Pkw-Fahrer aus Rheine beabsichtigte von der Düppelstraße nach rechts in die Hansaallee abzubiegen. Dabei kollidierte er mit dem von links kommenden Pkw eines 44-jährigen Fahrzeugführers, der dadurch leichte Verletzungen erlitt. Bei Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 31-Jährige nicht im Besitz einer Fahrererlaubnis ist und sein Fahrzeug unter Drogeneinfluss führte. Dem Rheinenser wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt