Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bo., Vorfall am Donnerstagabend

Steinfurt (ots) - Auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums an der Gantenstraße ist am Donnerstagabend (14.08.2014) ein Jugendlicher bestohlen worden. Der 15-Jährige hielt sich mit Bekannten am Standplatz der Einkaufswagen eines Discounters auf. Gegen 20.50 Uhr kamen aus Richtung Innenstadt eine etwa 20 bis 23 Jahre alte männliche und eine 18 bis 20 Jahre alte weibliche Person auf sie zu. Während die junge Frau etwa abseits stehen blieb, fragte der Mann die Jugendlichen, ob sie ihm Geld wechseln könnten. Als der 15-jährige Geschädigte einen 5-Euroschein in der Hand hielt, riss ihm der Unbekannte diesen aus der Hand und ging davon. Im Weggehen drohte er den Jugendlichen noch. Der Unbekannte war etwa 185 cm groß, hatte eine normale Statur, einen Dreitagebart, dunkelbraune, kurze Haare und war dunkel gekleidet. Auffällig war sein schmales Gesicht mit betonten Wangenknochen. Seine Begleiterin, die sich im Hintergrund gehalten hatte, war etwa 165 bis 170 cm groß. Sie hatte dunkle, gewellte, auffallend lange, bis zum Ellenbogen reichende Haare. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 02551/15-4115. Sie fragt: Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Wer kann Angaben zu den Personen machen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: