Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bu., Diebstähle aus PKW

Steinfurt (ots) - Nach zwei Diebstählen aus PKW, die in Wohngebieten beidseitig der Ochtruper Straße verübt worden sind, bittet die Polizei um besondere Vorsicht und um Hinweise bei verdächtigen Beobachtungen. In der Zeit zwischen Dienstagnachmittag, 17.00 Uhr und Mittwochmorgen (13.08.2014), 05.00 Uhr, haben Diebe an der Balduinstraße einen BMW geöffnet und im Innern nach Wertgegenständen gesucht. Dabei fanden sie etwas Bargeld und persönliche Papiere. Bei dem zweiten Diebstahl, am Haselweg, waren die Diebe am Mittwochmittag am Werk. Die Geschädigten konnten mitteilen, dass um 11.15 Uhr an dem Opel-Corsa noch alles in Ordnung war. Um 12.45 Uhr war der Innenraum des Fahrzeugs komplett durchwühlt worden. Das Handschuhfach stand offen. Aus dem Wagen ist nach ersten Erkenntnissen ein USB-Stick entwendet worden. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Diebstählen geben können, Telefon 02551/15-4115. Sie fragt: Wer hat in den Tatortbereichen- besonders in der Nähe der betroffenen Wagen- verdächtige Personen gesehen? Die Beamten bitten: Achten Sie darauf, dass ihr Wagen "immer" ordnungsgemäß verschlossen ist. Bewahren Sie keine Wertgegenstände im Fahrzeug auf. Diebe kennen alle Verstecke. Melden Sie jede verdächtige Beobachtung, die an geparkten PKW gemacht wird, der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: