Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup/Metelen, Strohballenbrand

Ochtrup/Metelen (ots) - Auf einem Feld am Langenhorster Damm (K 73), zwischen Ochtrup und Metelen, haben am späten Dienstagabend (05.08.2014) mehrere Strohballen gebrannt. Gegen 22.15 Uhr bemerkten Radfahrer unmittelbar vor den Strohballen ein Feuer, das unmittelbar auf das Strohlager überging. Die Zeugen verständigten sofort die Feuerwehr. Insgesamt sind acht Strohballen durch das Feuer zerstört worden. Der Schaden liegt im dreistelligen Eurobereich. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Brand aufgenommen. Derzeit ist eine Brandstiftung nicht auszuschließen. Die Beamten bitten um Hinweise zu dem Feuer unter Telefon 02553/9356-4155. Sie fragt: Wer hat dort verdächtige Personen gesehen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: