Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

05.08.2014 – 13:58

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten

Rheine (ots)

Eine 71-jährige Pedelec-Fahrerin fuhr am Dienstagmittag (05.08.2014), um kurz vor 12.00 Uhr, verbotswidrig auf dem linken, leicht abschüssigen Radweg in Fahrtrichtung Osnabrücker Straße. Dabei kollidierte sie mit dem Pkw einer 22-jährigen Rheinenserin, die mit ihrem Wagen von einer Hauseinfahrt auf den Friedrich-Ebert-Ring fahren wollte. Die 71-jährige Frau aus Rheine stürzte auf den Radweg und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieb. Bei der Kollision wurden der Pkw (1.000 Euro) und das Pedelec (250 Euro) beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt