Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup, Graffti-Sprühereien

Ochtrup (ots) - Im Bereich des Ochtruper Freibades sind in der Nacht zum Samstag (26.07.2014), zwischen 19.30 Uhr und 06.45 Uhr, zahlreiche Graffiti gesprüht worden. Der oder die Täter hatten zunächst im Außenbereich einige Wände besprüht. Schließlich verschafften sie sich Zutritt zum Freibadgelände und brachten dort weitere Sprayereien auf, unter anderem am Sprungturm, auf einer Jalousie und auf einem Schaukasten. Insgesamt zählten die Polizeibeamten sieben derartige Farbschmierereien. Der Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Zudem ist eine Grundstücksmauer an der Brookstraße besprüht worden. Die Tatzeit liegt hier zwischen Donnerstagmorgen und Freitagmorgen, jeweils 10.00 Uhr. Auch hier wurde ein "TAG" verwendet, wie es im Freibad vorgefunden wurde. Die Polizei bittet um Hinweise zu den bisher unbekannten Graffitisprayern, Telefon 02553/9356-4155. Gegen sie wurde eine Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung vorgelegt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: