Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Raub

Rheine (ots) - Mehrere Jugendliche haben am späten Montagabend (14.07.2014) im Bereich des Lingener Damms eine Frau aus Rheine beraubt. Die Geschädigte überquerte um 23.30 Uhr in Höhe einer Tankstelle die Fahrbahn, hinüber zum dortigen Autohaus. Von dort setzte sie ihren Weg in Richtung des Sportplatzes an der Bayernstraße fort. In Höhe des Spielgeländes vernahm sie Stimmen und im nächsten Moment kamen vier oder fünf Jugendliche auf sie zu, stießen sie in die Sträucher und entrissen ihr das Portemonnaie. Die Geldbörse fand sie, nachdem die Jugendlichen weggelaufen waren, in der Nähe wieder. Es fehlte ein dreistelliger Bargeldbetrag. Nach Angaben der Geschädigten sprachen die Jugendlichen in einer ihr unbekannten Sprache. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall oder zu den Jugendlichen, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: