Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

29.06.2014 – 07:50

Polizei Steinfurt

POL-ST: Pressemeldung der Kreispolizeibehörde Steinfurt für Sonntag, 29.06.2014

Steinfurt (ots)

Betrunkener Fahrzeugführer verursacht Verkehrsunfall 48268 Greven, Saerbecker Straße Samstag, 28.06.2014, 16:40 Uhr

Ein 22jähriger Fahrzeugführer aus Dülmen befuhr am späten Samstagnachmittag in Greven die Saerbecker Straße in Fahrtrichtung Saerbeck. Dabei geriet er teilweise in den Gegenverkehr und stieß mit dem Anhänger eines 46jährigen Fahrzeugführers aus Münster zusammen, welcher die Saerbecker Straße in entgegengesetzter Richtung befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurden der Pkw des 22jährigen und der Anhänger so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Höhe des verursachten Sachschaden liegt im unteren 5-stelligen Bereich. Dem 22jährige Dülmener wurde auf der Polizeiwache Greven eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein behielten die Beamten ebenfalls ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt