Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

12.06.2014 – 13:57

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Rheine (ots)

Auf dem Gelände eines Autohauses in Gellendorf bemerkte ein Zeuge in der Nacht zum Donnerstag (12.06.2014), um kurz vor Mitternacht, zwei verdächtige Gestalten. Eine kurz nach dem Meldungseingang eintreffende Polizeistreife sah auf dem Gelände zwei Männer, die gerade in einen PKW stiegen. Der Versuch, die Beiden anzuhalten, misslang. Das Duo wendete den Wagen und fuhr in Richtung Innenstadt davon. Auf der Scharnhorststraße war bereits eine zweite Streife zur Stelle und stoppte das Duo. In dem Wagen fanden die Beamten diverse Fahrzeugkleinteile, wie Embleme, Zierringe und Leisten. Auf dem Weg in Richtung Innenstadt hatten sie offensichtlich ein Radio-CD-Gerät weggeworfen. Das Gerät wurde gefunden und sichergestellt. Es war aus einem Transporter entwendet worden, der auf dem Gellendorfer Gelände stand. An dem Wagen war eine Scheibe zertrümmert worden. Die beiden 26 und 31 Jahre alten Männer wurden zur Polizeidienststelle gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt