Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

12.06.2014 – 13:54

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine-Hauenhorst, Sachbeschädigung

Rheine (ots)

Am Donnerstagmorgen (12.06.2014) meldete eine Autofahrerin einen ungewöhnlichen Vorfall, der sich in Hauenhorst ereignet hat. Die Frau fuhr um 07.55 Uhr mit ihrem PKW auf der Hünenstraße aus Richtung Vennweg kommend. Etwa 100 Meter hinter der Kreuzung Mesumer Straße kam ihr auf der rechten Seite ein Skateboardfahrer entgegen, der unmittelbar vor ihr die Fahrbahnseite wechselte. Nach ihren Angaben nahm der Mann, als er sich auf Höhe ihres Autos befand, das Skateboard in die Hand und schlug damit gegen den linken Außenspiegel des Fahrzeugs. Dieser klappte ein, wobei das Spiegelglas beschädigt wurde. Anschließend entfernte sich der dunkelhaarige, etwa 30 Jahre alte, 180 cm große Mann in Richtung Mesumer Straße. Er ist schlank und hat eine sportliche Statur. Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose und einem schwarzen Oberteil. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall oder zu dem Skateboardfahrer unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt