Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

12.05.2014 – 16:10

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Raub

Rheine (ots)

Eine 80-jährige Rheinenserin wurde am Freitagmittag (09. Mai), gegen 12.20 Uhr, Opfer eines dreisten Raubes. Die 80-Jährige wurde auf dem Parkplatz Klostergarten, in Höhe des Ausgangs Borneplatz, von einem Mann von hinten angerempelt. Dabei fiel der Frau das Portmonee zu Boden, das sie vorher in ihren Händen hielt. Der Mann hob die Geldbörse auf, entnahm des Bargeld und gab sie ihr zurück. Danach flüchtete der Täter in Richtung Borneplatz. Der Mann war etwa 45-50 Jahre alt, etwa 185cm groß und von kräftiger, bulliger Statur. Er hatte ein rundliches Gesicht, kurze dunkelblonde Haare. Bekleidet war er mit einer ¾ langen Jacke. Es werden Zeugen gesucht, die diesen Vorfall beobachtete haben oder Angaben zu dem flüchtigen Mann machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt