Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

10.04.2014 – 15:46

Polizei Steinfurt

POL-ST: Recke, Exhibitionist

Recke (ots)

Im Bereich von Recke ist ein bisher unbekannter Exhibitionist aufgefallen. Die Polizei hat ein Verfahren eingeleitet und prüft derzeit die vorliegenden Informationen. Der Unbekannte war aktuell am Donnerstagmittag (10.04.2014) von mehreren Zeugen bemerkt worden. Demnach zeigte er sich Kindern gegen 11.30 Uhr in schamverletzender Weise. Der geschätzt etwa 40 bis 50 Jahre alte Mann war etwa 185 cm große Mann war dann angesprochen worden, woraufhin dieser sofort flüchtete. Er hat auffallend kurze Haare, die als Stoppelschnitt beschrieben wurden. Auch von einer Halbglatze wird gesprochen. Er war Brillenträger und bekleidet mit einer schwarzen Hose, schwarzen Schuhen und einem grauen T-Shirt mit einem unbekannten Brustaufdruck. Er sprach Deutsch mit einem Akzent. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall und insbesondere zu dem unbekannten Mann unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt