Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Einbruch Taubenstraße

Emsdetten (ots) - Die Polizei hat nach einem Einbruch an der Taubenstraße die Ermittlungen aufgenommen. Am Dienstagvormittag (25.03.2014), zwischen 10.15 Uhr und 11.25 Uhr, begaben sich unbekannte Einbrecher auf das Grundstück eines freistehenden Einfamilienhauses. Nachdem sie ein bodentiefes Fenster aufgebrochen hatten, suchten sie nach Diebesgut. Dabei erbeuteten sie Bargeld und Schmuck. Die Polizei hat die Spuren am Tatort gesichert. Es meldeten sich Zeugen, denen an der Taubenstraße im Tatzeitraum ein verdächtiges Pärchen aufgefallen war. Die beiden waren etwa 25 Jahre alt und von schlanker Statur. Der Mann hatte unter anderem an einem Nachbarhaus geklingelt. Schließlich haben sich die Beiden über einen Feldweg entfernt. Die Polizei fragt: Hat das Pärchen an weiteren Haustüren geklingelt? Wer kann weitere Angaben zu den Personen machen? Die Frau hatte lange, auffallend schwarze Haare. Hinweise bitte unter Telefon 02572/9306-4415.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: