Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

17.03.2014 – 14:38

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ladbergen, Einbruch gemeldet

Ladbergen (ots)

An der Breedenstraße haben Einbrecher im Vorgarten eines Wohnhauses eine Terrassentür aufgehebelt. Die Einbrecher setzten an der Tür mehrfach ein Hebelwerkzeug an. Nachdem sie schließlich in die Wohnung gelangt waren, durchwühlten die Täter die Schränke und Behältnisse. Dabei nahmen sie den Inhalt heraus und verteilten ihn in den Zimmern. Was die Einbrecher schließlich erbeuteten, konnten nicht unmittelbar gesagt werden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 05481/9337-4515. Sie fragt: Wer hat dort im Tatzeitraum zwischen Samstagmittag, 12.30 Uhr und Sonntagabend (16.03.2014), 18.00 Uhr, verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung