Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, versuchter Einbruch, drei Jugendliche festgenommen

Steinfurt (ots) - Am Montagabend (10. März), gegen 21.55 Uhr, hörten aufmerksame Zeugen an einem Getränkemarkt an der Werthmühlenstraße das Klirren einer Scheibe und sahen kurze Zeit später, wie drei Personen flüchteten. Sie informierten die Polizei. Noch in der Nähe des Tatortes konnten die Beamten drei Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren festnehmen. Wie sich bei den anschließenden Ermittlungen herausstellte, hatten die aus Westerkappeln und Ibbenbüren kommenden Jugendlichen an dem Getränkemarkt eine Scheibe in der Absicht eingeschlagen, dort Zigaretten zu entwenden. Die beiden 16-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Einbruchdiebstahls. Die Jugendlichen wurden den Erziehungsberechtigten übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: