Polizei Steinfurt

POL-ST: Westerkappeln, Diebstahl in einem Supermarkt

Steinfurt (ots) - Einen dreisten Diebstahl beging am Mittwoch ( 05.03 ) ein bislang unbekannter Mann in einem Supermarkt auf der Heerstraße. Gegen 20.15 ging der Täter mit einer Flasche Bier zur Kasse und stellte sie auf das Laufband. Zusätzlich legte er ein Geldstück auf das Band. Die Kassiererin griff nach dem Geldstück und öffnete die Kasse. Diesen Moment nutzte der Dieb und griff zielsicher in das Geldscheinfach. Obwohl die Kassiererin dieses bemerkte und lautstark reagierte, entwendete der Unbekannte mehrere Geldscheine und flüchtete danach in Richtung Alte Poststraße. Die Kassiererin konnte den Dieb beschreiben. Es handelt sich um einen etwa 40 jährigen Mann. Er war ca. 175 cm groß und komplett schwarz gekleidet. Auffällig war die schwarze Mütze mit einem asiatischen Emblem. Die Polizei sucht Zeugen, die den flüchtenden Dieb gesehen haben oder die Hinweise zu diesem Vorfall geben können. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591 - 4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: