Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

04.03.2014 – 15:51

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Körperverletzung

Steinfurt (ots)

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einem Vorfall machen können, der sich in der Nacht zum Dienstag (04.03.2014) in der Innenstadt ereignet hat. Ein 20-jähriger Rheinenser ging um kurz nach Mitternacht von der Marktstraße aus zur Bahnhofstraße. Auf dem Weg durch den Fußgängerbereich traf er auf zwei Männer und ein Frau, von denen er nach seinen Schilderungen unmittelbar angegangen wurde. Dabei stießen sie ihn zu Boden und verletzten ihn am Arm. Die Verletzung musste später im Krankenhaus behandelt werden. Es soll sich um drei junge Personen gehandelt haben, die nicht älter als 25 Jahre alt waren. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall oder zu den unbekannten Personen machen können, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung