Polizei Steinfurt

POL-ST: Tecklenburg, Einbrecher unterwegs

Steinfurt (ots) - Von der Straße "Herrengarten" sind zwei Einbrüche gemeldet worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Spuren an den Tatorten gesichert. Die Einbrecher hielten sich in zwei freistehenden Einfamilienhäusern auf und durchsuchten mehrere Räume. Dabei erbeuteten sie Bargeld, zwei Laptops und einen iPod. Abschließend lassen sich Angaben diesbezüglich erst nach einer genaueren Durchsicht machen. An den aufgebrochenen Fenstern entstanden zum Teil erhebliche Schäden, die in einem Fall auf etwa 1.000 Euro geschätzt werden. Die Polizei sucht Zeugen, die in dem Bereich etwas Verdächtiges bemerkt haben, Telefon 05481/9337-4515. Der Einbruch ist vermutlich in den Abendstunden verübt worden. In einem Fall wurde die Tatzeit zwischen 18.15 Uhr und Mitternacht und im zweiten Fall zwischen Donnerstagmorgen und 00.15 Uhr angegeben.

Die Polizei erinnert: In jüngster Vergangenheit wurden immer wieder Einbrüche gemeldet, die während der Tagesstunden verübt wurden. Bei einsetzender Dämmerung/Dunkelheit in den Nachmittags- und frühen Abendstunden können Diebe schnell erkennen, ob jemand Zuhause ist. Sorgen Sie vor! Lassen Sie Rollläden nicht vormittags herunter, auch dies erweckt den Eindruck, die Bewohner seien nicht da. Schalten Sie Zeitschaltuhren für Rollläden, Beleuchtung, Radio etc. Lassen Sie ihr Haus/ihre Wohnung bei längeren Abwesenheiten von Bekannten oder Nachbarn betreuen. Sichern Sie mögliche Schwachstellen Ihres Hauses/Ihrer Wohnung. Wichtig sind aufmerksame Passanten und besonders wachsame Nachbarn! Achten Sie auf unbekannte Personen und/oder auf verdächtige Situationen "nebenan" und in Ihrem Wohnumfeld. Merken Sie sich das Aussehen verdächtiger Personen und die Kennzeichen/Besonderheiten von Fahrzeugen! Alarmieren Sie in Verdachtsfällen sofort die Polizei über Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: